Orthopädische Stühle und ergonomische Sitzmöbel von Popello

ergonomisch Sitzen - Bürostühle aus Naturholz

Kundenmeinungen

Schreiben Sie hier über Ihre Erfahrungen mit ergonomischen Sitzmöbeln!


Kommentare:

  1. Morbus Bechterew Stuhl

    Hallo,

    das Integrationsamt prüft, ob sie mir diesen MB-Stuhl ins Büro stellen.
    Dieser wird von einer Firma hergestellt, die den Vogel der die Kinder bringen soll im zweiten Namen hat
    und in Gotha ansässig ist. Wenn man nach Morbus Bechterew Stuhl gockelt, kommt man ziemlich schnell dahin.
    Ich glaube die DVMB war auch an der Entwicklung beteiligt.

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Teil? Nutzt Ihn jemand und kann positives oder negatives berichten?
    Würde mich über jede Erfahrung freuen.

    Danke
    Axel

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Axel,

    nutze den Stuhl seit nunmehr 7 Jahren und kann wirklich nur sehr sehr gutes darüber berichten.
    Finde diesen Stuhl optimal und kann ihn ruhigen Gewissens empfehlen.

    Mit besten Grüßen
    Estarina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Axel,

    ich habe den Stuhl seit 2010 und bin begeistert. Ich freue mich nach einem Urlaub oder so immer auf meinen Bürostuhl.

    VG
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Huhu,

    jaaa, ich hab auch den Bechti Stuhl!!! Hast du mal geschaut, ob einer der Vertriebspartner in Deiner Nähe weilt? Ich bin 1,5 Std. gefahren, um mich beraten zu lassen, aber es hat sich sehr gelohnt. Ich bin eigentlich mit der Einstellung hin, dass ich den M2 haben möchte (mit kurzer Rückenlehne), es ist aber der M1 geworden (mit langer Rückenlehne, die bei meiner Zwergengröße von 1,58 m bis zum Kopf reicht ). Der M3 mit Kopfstütze ging für mich so gar nicht, das ist wirklich nur etwas für Bechtis, deren HWS nach vorn geneigt versteift ist, meine bewegliche HWS wurde dagegen nach vorn gedrückt, was ich als sehr unangenehm empfunden habe.

    Wenn Du fragen hast, immer raus!

    Alles Liebe, Krümel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    der Popello an sich hat einen guten Sitzkomfort und bietet jede Menge verstellmöglichkeiten. So kann nahe zu jeder auf ihm sitzen und findet dort eine recht angenehme Sitzposition. Ich finde ihn Klasse! Leider schwankt die Qualität der Modelle und die Entwicklungsstufen bleiben auße vor. Der Hersteller baut seine Stühle fast unverändert seit Ewigkeiten und verpasst somit (leider) den Vorsprung der Entwicklung. Soll heißen, dass die Konkurrenz für weitaus weniger Geld mehr Qualität bietet. Aber man kann den Popello schon empfehlen.

    AntwortenLöschen